• 0 95 61 / 404 30 20

"Finanzbuchhaltung am Puls" für Firmenkunden – für die Steuer und darüber hinaus der betriebswirtschaftliche Seismograph und das Dauer-EKG Deines Unternehmens

Eine erkannte Gefahr ist oft eine gebannte Gefahr. Das kennen wir aus der Geschichte, der Natur, dem täglichen Leben. So ist es auch in unseren Unternehmungen. Es gilt Risiken frühzeitig zu erkennen und diesen entgegen zu wirken und daraus Chancen für eine gesicherte Zukunft zu kreieren.

Als Grundlage für die Risikofrüherkennung dienen aktuelle Zahlen aus Deinem Unternehmen. Wir bereiten diese auf Grundlage der meist monatlichen Finanzbuchhaltung durch betriebswirtschaftliche Auswertungen auch graphisch auf. Damit Du nicht weitere Nebenrechnungen für Dich erstellen musst, um genau zu wissen wie es um Deinen Unternehmenserfolg steht bereiten wir die Auswertungen visuell sowohl durch Graphiken als auch durch Einrichtung spezieller Konten so für Dich auf, dass Du die Informationen daraus ziehen kannst, die Du auch wirklich verstehst und brauchst. Im Rahmen unserer 10 – Minuten-Servicegespräche bringen wir anschließend gemeinsam weiteres Licht ins Dunkel.

Daraus ergibt sich ein wesentlicher Mehrwert. Denn Du nutzt die Zahlen, die wir für Dich aus Deiner Buchhaltung generieren sozusagen als Seismograph und erkennst so manches unternehmerische Erdbeben so rechtzeitig, dass wir Schwachstellen erdbebensicher machen können. Zusätzlich nutzen wir Deine Zahlen nicht nur für Deine (i. d. R.) monatliche Umsatzsteuervoranmeldung, sondern rechnen für Dich Monat für Monat im Hintergrund hoch, ob Dein aktueller Gewinn noch zu den bisher vom Finanzamt festgesetzten Vorauszahlungen passt. Wenn dies nicht der Fall ist, sagen wir das, sobald die Buchhaltung fertig ist und nutzen gemeinsam mit Dir die Gelegenheit um über Steuersparmöglichkeiten zu sprechen oder auch dafür um die aktuellen Einkommensteuervorauszahlungen anpassen zu lassen. Letztendlich ist das meistens besser als sich am Ende des Jahres dann auch noch von großen Steuernachzahlungen – auch wenn diese Dir durch unsere unterjährigen Hinweise bereits weitgehend bekannt sind – überrollen zu lassen.

Durch besondere Branchen-Auswertungen bieten wir Dir unter Rückgriff auf eine große Datenbank die Möglichkeit die Zahlen Deiner Unternehmung mit Mitbewerbern ähnlicher Größe zu vergleichen. Aus der (individuellen) Auswertung Deiner Finanzbuchhaltung und einem darauf basierendem Gespräch kannst Du gegenüber bloßer Finanzamtsbefriedigung als wacher Unternehmer also viel mehr Nutzen ziehen (Mehrfachausbeute siehe unten), was sonst unter Verschwendung von Potential zusätzlich generiert werden muss.

 

Mehrfachausbeute der „FiBu“-Gebühr – ohne Extrakosten: Einmal zahlen – Mehrfacher Nutzen!

  • Aktuelle und verdaulich aufbereitete Zahlen (Kontenbezeichnungen- und Untergliederungen)
  • Genauigkeit – aber verdaulich!
  • Steuerberatung zum Anfassen

Bau, Handwerk, Handel

Sonderkompetenz
Branche, Baulöhne und Online-Handel

 

Ärzte und Heilberufe

Sonderkompetenz
Branche, MVZ, Kap-Gesten, Zusammenschlüsse

Unterjährige Buchung, Bestände (Waren fertige/unfertige Baustellen), Abschreibungen, Abgrenzungen
Monatliche/quartalsmäßige betriebswirtschaftliche Auswertungen...
...Statt stark verzögerte Zahlen, mangels USt-Pflicht.

 

Mehrfachausbeute

  • Entlastung: Keine „eigenen Schattenrechnungen“
  • Individuell und verständlich aufbereitetes Ergebnis
  • Ständige Standortbestimmung Steuer
  • Aufbau von steuerfinanziertem Vermögen/Sicherheit (Betongold...Rürup...Einbeziehung der Familie...)
  • Ständige Standortbestimmung Betriebswirtschaft
  • Risikofrüherkennung
  • Zusatzberatung durch Unterjährige 10-min Service-Gespräche ohne Zusatzkosten
  • Aufbau von Know-How und Sicherheit
  • Unternehmer behält alle Fäden in der Hand
  • Vermeidung von Verschwendung...

 

Finanzbuchhaltung digital Steuerkanzlei Landkreis Kronach

 

Digitale Finanzbuchhaltung für Unternehmen mit Bilanz und offener Posten Buchhaltung

 

Mit unserer Online-Buchhaltungslösung für Unternehmen bieten wir eine weitere Zeit- und potentialschonende Alternative zur konventionellen Belegverwaltung mittels Pendelordnern.

Und das geht so:
„Old-School“ ist bzw. war die Sammlung der Eingangs- und Ausgangsrechnungen des Unternehmens in einem Ordner, dem sogenannten Pendelordner, der dann nach Ablauf des Voranmeldungszeitraums (meistens dem Kalendermonat) zum Steuerberater gebracht wird, damit dieser die Zahlen Deines Unternehmens verbuchen kann. Wenn dieser dies getan hat „pendelt“ der Unternehmer zurück an den Unternehmer, der dann jeden einzelnen Beleg in sein unternehmenseigenes Ablagesystem integriert.

Durch unsere Online-Lösung für Unternehmen lädst Du Deine Belege einfach, wenn Du sie per Post erhältst auf eine bestimmte datensichere Cloud, auf die auch wir zugreifen können hoch und kannst Deine Original-Belege dann sofort nach Deinem eigenen bewährten System in Deinem Unternehmen ablegen, ohne dass irgendein Pendelordner nötig wäre. Das spart Zeit, Geld und Nerven. Zudem ermöglicht es ein sehr aktuelles Verbuchen unsererseits, so dass wir Dir sogar (bspw. im 2-Wochen-Rhythmus) die Grundlagen für ein von Dir geführtes Mahnwesen liefern können (über sog. aktuelle OPOS-Listen).

So kannst Du zudem tagaktuell Einsicht in Deine Buchhaltung nehmen und auf Deine Dokumente ortsunabhängig und jederzeit leicht auffindbar über ein Schlagwortsystem zugreifen, ohne lange im Keller oder Archiv suchen zu müssen.

Finanzbuchhaltung Bilanzen Steuerberater Kronach - Stockheim
"Die Unkenntnis der Gesetze befreit nicht von der Pflicht zu Zahlen. Die Kenntnis aber häufig schon."